Mittwoch, 29. Juni 2011

"Willkommen an Bord von Flug OK 568 von Oberursel nach Unterursel..

..wir begrüßen Sie recht herzlich in unserer Maschine.
Mein Name ist Flugkapitän Mümmelmann, mein Co-Pilot und ich wünschen Ihnen einen entspannten Flug.
Die Sicht ist klar, wir haben angenehme 28°C am Ankunftsort und Turbulenzen haben sich nicht angekündigt..."

So oder so ähnlich klingt es immer, wenn man abhebt.
Leider Gottes passiert das in meinem Leben recht selten. Ja, jetzt wäre der Punkt für Mitleid.
Ich fliege gern, ziemlich angstfrei, lediglich der Start macht mich nervös..

Aber der normale Mensch weiß sich zu helfen und erdenkt "PilotsEYE.tv".
Stellt euch mehrere HD-Kameras im Cockpit vor, die alles im Cockpit und aus den Fenstern des Cockpits filmen - von den ersten Checks, über den Start, natürlich den Flug und die letztendliche Landung.
Man hört die Kommunikation im Cockpit und mit dem Tower, der Captain erklärt mitunter auch einiges..

Das faszinierende an diesem Projekt sind die großartigen und z.T. entspannt mit Musik unterlegten Flüge, die rund um die Welt führen, z.B. von Frankfurt nach LA, Wien -> Tokyo oder auch Düsseldorf -> Malediven.
Ich finde das Thema an sich sehr interessant und demzufolge bin ich froh, dass wir über die Blu-rays stolperten.
Wir haben mittlerweile die ein oder andere und schauen es immer wieder gern - nicht wöchentlich, das muss ich dazusagen. ;)

Trailer gefällig?
Hier isser..




P.S.: Wie immer, stehe ich in keiner Verbindung mit dem Unternehmen, erhalte keine Vorteile, sondern teile nur meine Meinung mit euch. Unentgeltlich. Frei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...