Freitag, 10. September 2010

Neues von der Skoda-Front..

..gestern war es soweit - Probefahrt mit dem werten Herrn Fabia RS, der fiesen Schleuder.

Das Pferdchen galoppiert verdammt gut, heult aber auch ebenso wütend auf, wenn man es/das Gaspedal mal tritt. Leider, da der Motor hochgezüchtet ist und er demzufolge nicht das souveräne Brummen eines z.B. 7er BMW hat, der solche Tritte mit regelrechtem Schnurren quittiert.
Er kommt dank der 180 PS fix vom Fleck, kein Wunder, er wiegt ja auch kaum etwas.
Aber er ist HART. Jeder Kanaldeckel, jede Unebenheit macht sich deutlich bemerkbar.
Das war nichts für unsere komfortabel veranlagten Hintern.
Resümee: Nettes Go-Kart, aber nichts für uns..

Mein Wunsch:
Innere Werte - komfortabel, nicht biedermännisch, dafür sportlich-spritzig.
Optik - nicht altbacken, gern frischer, jünger, sportlicher, aber auch kein Style-Mobil wie ein Mini oder Fiat 500.
Preis - möchte meinen imaginären Erstgeborenen nicht dafür versetzen.
Das wär's auch schon.


Update:
Wir fahren unseren Superb weiter; er ist noch jung und läuft, läuft und läuft.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...