Mittwoch, 1. September 2010

3 men I wouldn't throw from the Bettkante.. [wrong English but there was me nach]

1)
Till Brönner

Begründung: Ihn und seine Musik kenne ich schon ewig - das müssen so um die 8 Jahre sein, da ich sein Album "Blue eyed soul" damals kaufte und es in Dauerschleife bei mir lief. Es folgten weitere CDs, die ich erwarb und die ich auch schätzen lernte, z.B. "Chattin with Chet" oder "That summer". Auch nicht unerwähnt sollte seine Zusammenarbeit mit Hilde Knef bleiben..
In Interviews, die ich mit ihm sah, wirkte er auf mich immer ein wenig "unnahbar", nicht unsympathisch, aber auch nicht wirklich entspannt und offen. Nun sah ich ihn als Juror in der Casting-Show "X-Factor", einer Show, die um einiges unaufgeregter und leiser ist als das Bohlen'sche Pendant "DSDS". Es geht natürlich auch hier um Unterhaltung und Kommerz, aber die Folgen, die ich bis jetzt sah, erschienen mir wesentlich erdiger und besser als besagtes Pendant.
Und in eben dieser Show zeigt er sich von einer gewissenhaften, auch ein wenig strengen, aber auch entspannten Seite, so zumindest der Eindruck, der vermittelt wird.
Kurzum, ich fand und finde ihn lecker.. :)


2)
Alex Wesselsky

Begründung: Kann man kennen, muß man aber nicht. Er ist "der Checker", ein, oberflächlich betrachtet, markiges Rauhbein, das mit süffisant wortreichen als auch humorigen Kommentaren gepaart mit Fachwissen auf DMAX auf der Suche nach Gebrauchtwagen für seinen jeweiligen Auftraggeber ist.
Dank des Checkers weiß ich, worauf man u.a. bei einem Gebrauchtwagenkauf achten sollte - Gummidichtungen, Spaltmaße, trockener Motor, keine neuen Schrauben im Motor, Lackdichte,......
Alex mimt diesen Checker, sehr originell und auch äußerst wortwitzig und nicht derart plump, wie man es bei einer Autosendung evtl. vermuten könnte. Außerdem macht Herr Wesselsky Musik; er ist Frontmann der Band "Eisbrecher", einer Gruppe, die der "Neuen Deutschen Härte" zuzuordnen ist und die mich entfernt z.B. an Oomph! oder noch entfernter an Rammstein erinnerte. Dazu kommt eine männlich-imposante Erscheinung und glücklich ist das Frauenherz.. :)


3)
Den eigenen Mann (das schreibe ich jetzt nur, damit das Ego nicht leidet..) ;)



~ Kommentare und eigene Hitlisten sind wie immer gern gesehen! ~

Kommentare:

  1. What a Thema right now! (herrlich dieses verkrakelte Englisch :))

    Tja, den smarten Till Brönner kannte ich vor X-Faktor (dass ich regelmäßig gucke, und endlich auf wirklich gute Stimmen hoffe) nicht so wirklich. Liegt wohl daran, dass Jazz nicht so mein Genre ist. Klingt aber soft bei den Hörproben zu Blue Eyed Soul. (danke für den Tipp). Wo war ich, achja. Till Brönner ist ja extrem charmant, ein Lächeln...seufz.

    Würde ich meine "3 men I would'nt..." nennen, Reihenfolge egal, dann wäre da mal:
    Josh Holloway (!) (finde kein Superlativ).
    Matthew McConaughey (what a men)
    Florian David Fitz (der hübsche, fiese Doc aus Doctor's Diary, der im Übrigen auch sehr gut singen kann)

    Hm, ich erkenne ein bestimmtes "Beuteschema" bei mir. ;) Mein Liebster mag nur Josh Holloway nicht mehr so gerne sehen, seit er das weiß.^^ Wobei, das ist natürlich nur just for fun genannt, ich reg mich ja auch net auf, wenn er meint, dass die Jessica Alba ein Hübsche wäre. (die Alba ist ein Running Gag bei uns) Ich denke mir immer, in eine reifen, guten Beziehung kann man auch in dieser Richtung durchaus mal rumkaspern. :)

    Da fällt mir ein, ich sollte mal anfangen mir die DVD Staffeln von LOST zuzulegen, wegen Josh und so. *teuflisch grinse*

    AntwortenLöschen
  2. Interessante Zusammenstellung. :)
    Und ich denke auch, dass maNN und frau durchaus rumkaspern sollten, in dieser als auch anderer Form. Du als auch ich werden ja nicht gleich mit Sack + Pack zu Josh resp. Till ziehen,...nun, nicht gleich morgen, aber .... :P

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Threadtitel sehr geil. *gg*
    Die Männer kenne ich allerdings alle 3 nicht.
    Mein absoluter Favorit ist Menowin Fröhlich.
    Es geht also gar nicht aufregender und toller und besonderer als DSDS (zumindest als DIE eine Staffel DSDS.^^

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...